congenium

  visual management

Qualität als Wettbewerbsvorteil nutzen

Wenn ein Unternehmen Produkte sehr guter Qualität liefert, d. h. Produkte, die die Kundenanforderungen sehr gut treffen, dann ist dies kein zufälliges Ereignis, sondern das Ergebnis systematischer Planungs- und Steuerungsprozesse. Qualitätsmanagement ist das Management dieser Prozesse bezüglich der Qualität.

 

VIMAPP QUALITY beruht auf den acht fundamentalen Qualitätsmanagement-Prinzipien :

  • Kundenorientierung,
  • Führung,
  • Einbeziehung der Mitarbeiter,
  • Prozessansatz,
  • systemorientierter Managementansatz,
  • ständige Verbesserung,
  • sachbezogener Ansatz zur Entscheidungsfindung
  • und Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

 

VIMAPP QUALITY folgt dabei einem modularen Aufbau und besteht aus mehreren Teilen (Modulen), die jeweils einen differenzierten Anwendungsbereich aufweisen. 

  • Modul 1: zentrales Modul Grundsätze und Verfahren des QM-Systems. 
  • Modul 2: Verfahren und Regelungen für alle Ressourcen.
  • Modul 3:  Verfahren und Regelungen für die externen Beziehungen.
  • Modul 4: Verfahren und Regelungen für die Erstellung von Dienstleistungen.
  • Modul 5:  Verfahren und Regelungen zur Verbesserung sämtlicher Module.